The 2930s

Im Jahr 2009 gegründet, von Boss Hoss Bassist Guss Brooks und dem australischen Singer/Songwriter The Josh, legen The 2930s ihren Fokus auf einen hochexplosiven Sound irgendwo zwischen Indie, Punk Rock, Garage und 60’s Soul.

Nach Support Shows für Bands wie Danko Jones, Triggerfinger und The Sonics schalteten die Jungs 2016 noch einen Gang höher. Mit den Kumpels von The Boss Hoss ging es auf ausverkaufte Arena Tour, bei der The 2930s ihren Ruf als energiegeladene Live Band festigen konnten.

Eingepackt in krachende eingängige Gitarrenriffs, treibende Basslines und der charismatischen Stimme von Frontman The Josh geht es auf eine wilde Reise seelischer Qualen, Verzweiflung und brennender Leidenschaft. Live powert die Band, in ihren stimmigen Bühnenoutfits, durch ein heißes Set ihrer Alben, ergänzt von wenigen ausgewählten Covern. Die treuesten Fans reisen den Jungs sogar quer durch Deutschland hinterher um live dabei zu sein.

The 2930s veröffentlichen ihr drittes Studio Album „Drive“ (Erscheinungsdatum 15.12.2017) und gehen damit im Frühjahr 2018 auf Release-Tour.

 

Anschnallen und los geht...

 

Nothin' but the open road....

 

 

www.the2930s.de

 

www.youtube.com/the2930s

www.facebook.com/the2930s

www.instagram.com/the2930s

#the2930sdrive

 

Releases:

2010 - The Ride E.P.

2014 - Reaching The Highs / Touching The Lows

2016 - Tell Me I'm Crazy

2017 - Drive